Making Science Experiment

Do it yourself – Mein Guckkasten

Achterbahn fahren obwohl alle Freizeitparks geschlossen sind? In Korallenriffen tauchen, ohne die Luft anhalten zu müssen? VR also Virtual Reality macht´s möglich. In der Kinder Campus TV-Sendung 2018 zum Thema „Die Welt von morgen“ zeigen dir die Besserwisser wie du dir selbst deinen Guckkasten für dein Handy bauen kannst. 
ab Minute 19:17: Link zum Video auf YouTube
Viel Spaß!

Material:

  • Karton im Format DinA3 oder 2x A4, Dicke ca. 1,5mm (Pizzakarton)
  • Vorlage zum Ausdrucken
  • (Sprüh-)kleber
  • Nahtmarker (optional)
  • Cutter Unterlage
  • Teppichmesser
  • Lineal
  • Alleskleber
  • Zwei Kunststoff-Linsen
  • Wäscheklammern (zum Fixieren)
  • Klettverschlussstreifen
  • Handy/Smartphone

Anleitung:

  1. Vorlage ausdrucken
  2. Karton mit Sprühkleber einsprühen und Vorlage draufkleben
  3. Warten bis Kleber angetrocknet ist
  4. Mit dem Lineal und dem Teppichmesser die Vorlage in Teile auf einer Cutter Unterlage zerschneiden
  5. Mit dem Nahtmarker und dem Lineal gestrichelte Linie perforieren. Alternativ Oberfläche mit Teppichmesser oder anderem spitzen Gegenstand anritzen. (Dort falten wir später entlang)
  6. Teile wie in Video gezeigt, zusammenkleben
  7. Wenn der Guckkasten fertig zusammengeklebt und getrocknet ist, VR-App oder ein passendes Video auf YouTube öffnen und Guckkasten aufsetzen.


Alles auf einen Blick und eine Schritt-für-Schritt Anleitung mit Bestelllink für die Linsen

Sonstiges:

Animationen für die VR-Brille
Bitte eingeben im Suchfeld von Youtube: „VR Achterbahn“ oder “VR Wasserutsche” als Stichwörter oder benutze eine App - Hier eine Liste für empfehlenswerte VR-App Vorschläge (PDF)

Schritt-für-Schritt Bastelanleitung (PDF)

Weitere „Mein Guckkasten“ Anleitungen per Video (Link auf Youtube)

Druckvorlagen einzeln
DIN A4 (Zwei Seiten)
DIN A3
   
DIN A4 – Kinder (Zwei Seiten)
DIN A3 – Kinder


Quizfrage:

Wofür steht die Abkürzung „VR“?


Auflösung der Quizfrage


Information zu Kinder Campus -TV